Heike Schumann Mainz

Den Weg der positiven Änderung gehen...

Buchtip: Das Cafe am Rande der Welt

Im Cafe am Rande der Welt werden zwischen Frühstück und viiieeel Kaffee Fragen über den Sinn des Lebens betrachtet.

Geschrieben wurde das Buch von John Strelecky

Das Buch umfasst 126 Seiten.  Es liest sich angenehm…

Erzählt wird von John,  einem Werbemanager,  der stets in Eile ist.

Eigentlich will John nur für ein paar Tage Urlaub machen. Bereits auf dem Highway kommt er im dicksten Verkehr  nirgendwo mehr hin . Er dreht um und das Schicksal nimmt seinen Lauf.

Er fährt Umwege und macht die Erfahrung,  daß er Zeit verliert und dazu nicht weiß,   wo er sich da gerade befindet.  Als er dann Rast machen gehen kann im Cafe der Fragen,  entdeckt er die  Speisekarte mit den 3 Fragen:  „Warum bist Du hier?“, „ Hast Du Angst vorm Tod?“,  „ Führst Du ein erfülltes Leben?“….

Er erkennt bei einem guten Frühstück das er bisher seine Entscheidungen nicht für sich selbst getroffen hat,  sondern aufgrund von Ratschlägen seitens Familie und Freunde.

Er erkennt,  daß er sich bisher nie gefragt hat, was der Zweck seiner Existenz ist und somit auch Zeit mit Dingen verbringt,  die ihn nicht wirklich erfüllen. Er erkennt,  daß er gegen eine Meeresschildkröte hoffnungslos verlieren würde,  wenn er nicht achtsamer mit der Strömung der Wellen ..gleich zu setzen den Strömungen des Lebens, mitgehen würde.

Bei etlichen Tassen Kaffee findet er raus, das er zusammen gerechnet zu  viel  Zeit für das lesen von überflüssiger Werbepost verbraucht…

Zurück in seinem Leben, nimmt er Änderungen in seiner Art und Weise der  Lebensführung vor. Er beginnt damit,  jeden Tag den Dingen,  die er gern tut, etwas mehr Zeit zu widmen.  Er suchte sich Gelegenheiten, um Neues zu lernen und probierte sich aus.

In seinem Leben finden Änderungen statt und er verändert den Sinn seines Lebens…

2 Kommentare

  1. Danke für diesen Tip.Das Buch hol ich mir.👈👍ein schöner Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen